Sprite Gurke

Einleitung Sprite gibt es schon seit längerem mit der Geschmacksrichtung ,,Gurke" auf dem französischen, afrikanischem oder Österreichischen Markt. Das Motto bei dieser Sorte: ,,stay refreshed" also ,,bleib erfrischt". In diesem Fall mit Zero Sugar und wenig Kalorien. Er soll den start des Sommers freigeben. Aber ob Sprite diesem Motto stand halten kann und warum sie nicht auf dem deutschen Markt verfügbar ist erfahrt ihr hier in diesem Review. Design Das Design der Dose ist sehr schön gestalten. Oben am Dosenrand ist die jeweilige Geschmacksrichtung zu erkennen. Auf der Vorderseite anders wie bei der Originalen Dose, die Andeutung auf den Gurkengeschmack. Auch Sprite wirbt damit nur 100% natürliche Geschmäcker zu verwenden. Das bedeutet (wichtigste Punkte): -keinen zugesetzten Vitamin-, Mineralstoff-, künstlichen Aroma- oder Lebensmittelzusatzstoff
enthalten oder enthalten haben. -keine Bestandteile oder Fraktionen davon zu entfernen oder signifikant zu verändern, mit Ausnahme der Entfernung von Wasser. Geschmack Der Geschmack von Sprite Gurke ist überraschend sehr gut. Überraschend deswegen weil die meisten Limonaden die mit Süßstoff gesüßt sind im Nachgeschmack sehr komisch schmecken. Wer schon mal eine Coca Cola Light getrunken hat weis was ich meine. Hier ist das nämlich nicht so. Der Geschmack ist sehr süß und zugleich sehr intensiv. Die Gurke ist sehr deutlich heraus zu schmecken. Auch das Motto von Sprite trifft hier voll und ganz zu. Sie erfrischt sehr, und geht runter wie Wasser. Die Kohlensäure stört auch nicht beim trinken. Fazit Ich muss sagen das diese Sorte einer meiner Lieblinge ist und kann deswegen jedem weiter empfehlen diese mal zu trinken. Der Preis ist auch völlig in Ordnung. Ein Sixpack Sprite Gurke Dosen kostet insgesamt ca 4 Euro. Das bedeutet das eine Dose ungefähr 0,66 Euro kostet. Wer also mal in Frankreich oder in Österreich Urlaub macht, sollte diese Sorte auf jedenfall einpacken. Bewertung: 81 Punkte

Sprite Gurke